Afra Gyekye

Counsel

Telefon+49 40 307090 710

Wirtschaftsrecht, internationales Steuerrecht, maritimes Wirtschaftsrecht sowie die rechtliche Beratung afrikanischer Handelsbeziehungen sind die Säulen, auf denen die Beratung von Afra Gyekye aufbaut.

Das Interesse am Steuerrecht als auch an internationalen Beziehungen ist ihr Antrieb und Grundlage ihrer Beratung. Nach Abschluss des ersten Staatsexamens, mit den Schwerpunkten: Handels- und Wirtschaftsrecht, internationales Recht und anglo-amerikanisches Vertrags und Steuerrecht, an der Universität von Potsdam, vertiefte Afra Gyekye ihre maritime Kenntnisse beim Liberianischen Schiffs- und Handelsregister an den Standorten Hamburg und Zürich.

Während ihres Referendariats am Hanseatisches Oberlandesgericht Hamburg absolvierte sie u.a. Stationen bei der Haspa Finanzholding, bei internationalen Anwaltssozietäten und bei der Auslandshandelskammer in Ghana.

2017 bis einschließlich 2019 arbeitete Afra Gyekye beim Maritime Competence der PWC Deutschland GmbH, Hamburg, im Bereich maritimes Wirtschaftsrecht,  Unternehmenssteuerrecht und betreute Transaktionen in Sub-Sahara Afrika.

Afrika als Wirtschaftssektor bietet Unternehmen aus diversen Branchen viele Chancen, aber auch rechtliche wie kulturelle Herausforderungen. Durch ihr kulturelles als auch rechtliches Wissen, bereitet Afra Gyekye mittels ihrer Afrika-Inbound-Beratung, Unternehmen nachhaltig auf den afrikanischen Wirtschaftsmarkt vor und ermöglicht erfolgreiche, nachhaltige Handelsbeziehungen.

Afra Gyekye ist seit Mai 2020 Counsel bei KDB.legal Koch Boës, Hamburg

Vita

Geboren in Akim Oda, Ghana

1. (2007) und 2. (2014)
Staatsexamen in Potsdam und Hamburg
2008 – 2012
Manager liberianisches Handelsregister, Europa, LISCR Deutschland GmbH, Hamburg, Zürich und Luxembourg
2015 – 2017
Angestellte Rechtsanwältin Steuerrecht bei Buchholz & Partner, Rechtsanwälte und Steuerberater, Hamburg
2017 – 2020
Angestellte Syndikusrechtsanwältin, Internationale Unternehmensbesteuerung PwC Deutschland WpG GmbH, ab 12/2019 Beraterin Africa Inbound Transaktionen
Seit Mai 2020
Counsel bei KDB.legal Koch Boës, Hamburg

Sprachen

Deutsch, Englisch, Französisch, Twi Ghana

Anwaltliche Schwerpunkte

  • Internationales Steuerrecht
  • Registersachen und Eigentümerwechsel bei Seeschiffen
  • Betreuung von Investoren, insbesondere im Zusammenhang mit dem afrikanischen Kontinent
  • Finanzierung und Vertragsgestaltung